Curry mit Pute und Ananas

CYMERA_20160303_152110Ein super leckeres Curry mit Pute, Kartoffeln, Ananas und Kokosnussmilch. Ich wollte etwas neues probieren, also habe ich sämtliche Zutaten gemischt und das neue Curry-Gewürz von der Spice Farm aus Sansibar ausprobiert. Also hier nun das Rezept:

Zutaten:

2.5 Tassen      Reis

5    Tassen      hot water

2 große           Kartoffeln

1                        Baby- Ananas

400 gr             Putenfilet

100 gr              Mandelblättchen

1 Dose              Kokosnussmilch

Etwas               Salz, Pfeffer, Knoblauch

Etwas               Scharfes Curry- Gewürz

Etwas               Olivenöl

 

Den Reis in einem Topf in etwas Olivenöl anbraten, dann salzen und nach und nach das Wasser dazugeben. Aber auch hier wieder schön rühren, das er nicht anbrennt.

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Im Wok die Kartoffelwürfel in Olivenöl braten, bis sie weich sind, dann die gewürfelte Pute dazugeben. Später dann die (auch gewürfelte) Ananas und die Mandelblättchen hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer, Curry und Knoblauch abschmecken. Dann die Kokosmilch in den Wok geben.

Mit Reis servieren und lasst euch dieses leckere Curry schmecken 🙂

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s