Keine-Zeit XinXim de Galinha

CYMERA_20160330_140036Gestern habe ich XinXim de Galinha mit meiner sehr guten Freundin ausprobiert. Wir haben es nicht sonderlich gut geplant, also hatten wir garkeine Zeit. Durch den Supermarkt sind wir geflitzt, zurück nach Hause und direkt in die Küche zum kochen – deswegen die super schnelle Version dieses Rezeptes 😀

Ich suche immer nach neuen Low-Carb Rezepten, da ich etwas abnehmen möchte. Also hier ist eins davon:

Zutaten:

2                              Zwiebeln

3 cm                       Ingwer

1.2kg                      Putenbrust

600gr                     Shrimps

3                               Paprika

1                               Chilischote

4                              Tomaten

200ml                   Hühnerbrühe

400ml                   Kokosnussmilch

1 Bund                   Koriander

Etwas                     Salz, Cayenne, Knoblauch, Limettensaft

CYMERA_20160330_135303

Die Shrimps in einer Pfanne braten.

Die Zwiebeln und Putenbrust würfeln und in einem Wok anbraten in etwas Öl und Limettensaft. Mit Salz, Cayenne und Knoblauch würzen.

Die Putenbrust aus dem Wok nehmen und die gewürfelten Paprika und Tomaten stattdessen in den Wok geben, dann die gehackte Chilischote und wieder die Pute dazugeben. Nun die Kokosmilch und Hühnerbrühe reingießen. Erhitzen bis es kocht und dann die Shrimps und den kleingehackten Koriander in dein Eintopf geben. Nochmals abschmecken und gegebenfalls nachwürzen.

Mit Reis servieren und genießen. Für diejenigen, die auch Low-Carb essen, einfach den Reis weglassen 🙂CYMERA_20160330_140143

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s