Ratatouille Quiche


Ein mix 2 sehr leckerer Gerichte. Ratatouille und Quiche. Sehr gut wenn zu viel Gemuese uebrig ist…

Zutaten:

  • 250gr Mehl
  • 150gr Joghurt
  • 80gr Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Aubergine
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika
  • 8 Cherrytomaten
  • 3 Eier
  • 250gr geriebener Mozzarella
  • 200gr Creme fraiche
  • Salz, Pfeffer

 

Fuer den Teig das Mehl mit Joghurt, Butter und Salz mischen und gut durchkneten. Den Teig zur Seite stellen.

Das Gemuese wuerfeln und anbraten. Zuerst die Zwiebel anduensten, dann die Aubergine hinzufuegen, die Zucchini und zum Schluss die Paprika und geviertelten Cherrytomaten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen.

Fuer die Sauce die Eier mit der Creme fraiche und dem Mozzarella verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.Dann mit dem Gemuesemix vermengen.

Nun auf der bemehlten Arbeitsflaeche den Teig ausrollen und in eine Tart-Form legen, leicht andruecken, den Gemuese-Sauce-Mix auf den Teig geben und bei 175°C ca. 25mins backen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s